Medienverleih Innsbruck
 anmelden

 Zurück zur Suche

Kasper und der verschwundene Nikolaus (ES)
Kasperlestücke für die Erzählschiene

Kamishibai Bildkarten,  2021, 7 Motive + Arbeitsheft | Signatur: 140435


Kasperletheater für die Erzählschiene: Eine ungewöhnliche Nikolausgeschichte für Kinder
Gretel ist empört: Der Räuber hat ihren Schokoladen-Nikolaus gestohlen! Zum Glück ist der Kasper schnell mit einem Plan zur Stelle, um den frechen Dieb in eine Falle zu locken und die süße Leckerei zurückzuerobern.
Mit den Pappfiguren für die Erzählschiene können auch kleine Kinder das Abenteuer von Kasper und Gretel leicht mitverfolgen. Die Geschichte eignet sich perfekt, um in der Vorweihnachtszeit auf den Nikolausbesuch in der Kita einzustimmen.
Die bekannte Figur des Kasper, der mit seinen Freunden spannende Abenteuer erlebt, regt seit Generationen die Fantasie großer und kleiner Kinder an. Mit der Erzählschiene, einem einfachen Figurentheater, bei dem die Protagonisten während des Vortrags in Schienen hin und her bewegt werden, wird die Jagd nach dem Schokonikolaus zur persönlichen, leicht nachvollziehbaren und greifbaren Mitmachgeschichte.
Nach der Erzählung können die Kinder die Geschichte selbst nacherzählen ausschmücken und zusätzliche Figuren basteln ist dabei ausdrücklich erwünscht! Bei der Beschäftigung mit dem Kasperletheater ergeben sich ganz von selbst Unterhaltungen über die verschiedenen Nikolausbräuche.

Inhalt: 7 Motive (Schokonikolaus, Gregel, Räuber, Kasperl, 2x Häuser, Wald)

Schlagworte: Nikolaus, Schokolade, Verfolgungsjagd, Falle, Dieb, Vorweihnachtszeit, Advent, Kasperl
Topographie: Erzählschiene
Eignung: ab 2
Regie: Rita Diepmann
Externer Link: https://www.donbosco-medien.de/kasper-und-der-verschwundene-nikolaus/t-1/4325

In den Warenkorb legen   |