Medienverleih Innsbruck
 anmelden

 Zurück zur Suche

Die Geschichte von Johannes dem Täufer
Kamishibai Bildkarten,  2019, 12 Bildkarten | Signatur: 140298


Johannes zieht in die Wüste. Dort verkündet er das Kommen des Erlösers und fordert die Menschen auf, ihre Fehler zu bereuen und ein besseres Leben zu beginnen. Zum Zeichen dafür tauft er sie im Jordan. Als er auch Jesus tauft, erkennt der Prophet sofort: Der Erlöser steht vor ihm. Weil Johannes in seinem Reden über Sünde und Buße auch den mächtigen König beleidigt, wird er gefangen genommen und muss mit seinem Leben bezahlen (nach Lk 1,5-25; Mt3,1-17; 14,1-12).

Schlagworte: Elisabet, Zacharias, Kinderwunsch, Gott ist gnädig, Täufer, Jordan, Judäa, Mut, Predigt, Herodes, Hinrichtung, Evangelien.
Topographie: Bibel-Kamishibai
Eignung: ab 3
Regie: Frank Hartmann
Externer Link: https://www.donbosco-medien.de/die-geschichte-von-johannes-dem-taeufer-kamishibai-bildkartenset/t-1/3620

In den Warenkorb legen   |