Medienverleih Innsbruck
 anmelden
 Warenkorb

 Zurück zur Suche
 Swimming with Men
Never Again  

Der Trafikant
DVD,  2018, 109 Min. | Signatur: 109929


Ein etwas verträumter 17-Jähriger aus dem Salzkammergut wird 1937 nach Wien geschickt, um in einer Trafik als Gehilfe zu arbeiten. Bald erlebt er aus nächster Nähe die Angriffe der Nazi-Anhänger, die seinen antifaschistischen Chef bedrohen, auch vor jüdischen Trafik-Kunden wie dem Psychoanalyse-Begründer Sigmund Freud nicht Halt machen und ihn selbst schließlich zu einer Positionierung zwingen. Verfilmung des gleichnamigen Romans von Robert Seethaler, die dessen Detailgenauigkeit weitgehend übertragen kann. In der Bebilderung der Nazi-Zeit eher konventionell und nicht immer geglückt, insgesamt aber insbesondere dank kongenialer Besetzung ein eindrücklicher Film. Pointiert vermittelt er die zeitlose Botschaft einer Unvereinbarkeit von Anstand und Gewissen mit Hass und Gewalt. (-filmdienst.de)

Schlagworte: Nationalsozialismus, Österreich, Sigmund Freud, Robert Seethaler, Epik, Gewissen, Hass, Coming-of-Age, Judenverfolgung, Zivilcourage, Literaturverfilmung
Prädikate: Abi-Thema 2021 Basisfach Deutsch Baden-Württemberg
Topographie: Spielfilm, Drama, Literaturverfilmung
Altersangabe: 12
Eignung: ab 16
Regie: Nikolaus Leytner
Externer Link: https://lizenzshop.filmwerk.de/shop/detail.cfm?id=2933

In den Warenkorb legen   |