Medienverleih Innsbruck
 anmelden
 Warenkorb

 Zurück zur Suche
 Womit haben wir das verdient?
Der Weise und der Narr  

Glaube und Heimat - Karl Schönherr
Die Tragödie eines Volkes

DVD,  2001, 110 Min. | Signatur: 100327


Eine vitale, alle möglichen Assoziationen hellwach aufgreifende Inszenierung und aus allen Tiefen des Menschseins geschöpfte Kreaturen, denen das Burgensemble gespenstische Präsenz verleiht. In der blutigen gegenreformatorischen Vertreibung der Protestanten aus dem Österreich des 16./17. Jahrhunderts lässt Kusej den Holocaust und auch die menschliche Hässlichkeit der neueren österreichischen Ausländerpolitik anklingen.

Medium auf LEON


Schlagworte: Exulanten, Lutherische, Protestantismus, Zillertal, Bauernstück, 1837, Ausweisung, Glaubenskonflikt, Grund und Boden, Heimatbegriff.
Topographie: Theater
Altersangabe: 12
Eignung: ab 14
Regie: Martin Kusej
Externer Link: https://www.hoanzl.at/04-glaube-und-heimat-karl-schonherr.html

In den Warenkorb legen   |