Medienverleih Innsbruck
 anmelden

 Zurück zur Suche
 Das Krippenreich des Erwin Auer
Wurzeln des Rassismus  

Klimawandel als Fluchtursache
DVD,  2021, 15 Min. | Signatur: 100245


"Klimawandel als Fluchtursache" zeigt, wie immer mehr Menschen weltweit von der zunehmenden Wüstenbildung, dem Anstieg des Meeresspiegels, von Überschwemmungen oder Dürre betroffen sind. Auch die Zahl extremer Wetterereignisse nimmt zu. Hunger, Obdachlosigkeit und Not sind die Folgen.
Insbesondere in den Ländern des südlichen Afrikas, in Asien oder Mittel- und Südamerika ereignen sich Katastrophen häufiger und mit zunehmender Heftigkeit. Überschwemmungen, Sturmfluten oder anhaltende Dürren treffen hier oft auf besonders arme und verwundbare Regionen und Menschen, denen es an Möglichkeiten und Mitteln fehlt, sich vor den Gefahren angemessen zu schützen oder sich an sie anzupassen.
Das Medium beschreibt Klimaveränderungen und deren Folgen wie Wetterextreme, den Anstieg der Meeresspiegel und die Veränderungen der Ökosysteme sowie deren enorme Auswirkungen auf die regionale Landwirtschaft, Böden, Trinkwasser, Infrastruktur und Vegetation.

Enthält viele Informations- und Arbeitsblätter.

Medium auf LEON

Schlagworte: Anstieg des Meeresspiegels, Fluchtwege, Katastrophen, Klimaveränderungen, Klimawandel, Klimaziele, Migrationsbewegungen, Veränderung der Ökosysteme, Wetterextreme.
Topographie: Dokumentarfilm
Altersangabe: LEHR
Eignung: ab 11
Externer Link: https://didactmedia.eu/produkt/klimawandel-als-fluchtursache/

In den Warenkorb legen   |