Medienverleih Innsbruck
 anmelden
 Warenkorb

 Zurück zur Suche

Wenn Angst krank macht (NZZ)
DVD,  2010, 72 | Signatur: 100194


Die Angst kann lähmen, aber auch anspornen. Wozu dient die Prüfungsangst und wie kann man sie in den Griff bekommen? Was passiert im Gehirn, wenn wir Angst empfinden und inwiefern schützt die Angst vor Gefahren? Was haben Stress und Angst gemeinsam? Warum bekommt man eine Phobie wie die Angst vor Spinnen und wie lässt sie sich therapieren? Wie kann man unnötige Ängstlichkeit schon in der Schule besiegen?

Kapitel/Themen:
Die Angst in den Bergen. Ein Bündner Bergführer verunfallt drei Mal im Helikopter und fliegt trotzdem immer wieder mit.
Der Hafenarbeiter aus Basel arbeitet, obwohl er vor andern Menschen Angst hat. Sein Rezept ist der Alkohol. Eine Falle. Nun will er die Angst los werden.
Der Sanitätsfahrer in München erlebt bei der Arbeit unverschuldet einen Unfall. Seine Alpträume werfen ihn fast aus der Bahn.
Die Yogalehrerin wurde vor 30 Jahren überfallen, Depressionen waren die Folge. Eine Traumatherapie hilft ihr.
Der Personalchef bekommt plötzlich Angst- und Panikattacken mit Todesängsten. Das Arbeiten wird unmöglich. Valium, einst die einzige Pille gegen die Angst.

Medium auf LEON


Schlagworte: Angst, Phobie, Ängstlichkeit, Panikattacke, Beeinträchtigung
Topographie: Dokumentation
Altersangabe: INFO
Eignung: ab 14
Regie: Ursula Bischof Scherer
Externer Link: https://www.filmsortiment.de/wenn-angst-krank-macht/dvd/unterrichtsfilm-lehrfilm-schulfilm/53342

In den Warenkorb legen   |