Medienverleih Innsbruck
 anmelden
 Warenkorb

 Zurück zur Suche
 Her mit den Gefahren!
Die Lebenden reparieren  

Klein
Diareihe,  2016, 27 Dias + Buch + Arbeitsheft + Plakat + DVD | Signatur: 048887


Dies ist die wichtige Geschichte von einem kleinen Wusel, genannt Klein. Es geht ihm nicht gut. Viel zu oft gibt es zu Hause Streit. An viel zu vielen Tagen hat Klein zu Hause Angst. Aber davon kann es keinem etwas sagen. Oder? Und wer hilft ihm, wer tröstet es, wer bringt es ins Bett, wenn es wieder so ist? Keiner. Oder?

Es kommt ein Tag, an dem Klein einfach von seiner Not erzählt. Die Erzieherin in der Kita ist so lieb, da traut es sich. Und das ändert alles.

Das kleine, starke Buch widmet sich einem der schwierigsten Themen überhaupt: Gewalt gegen Kinder. Im Vorwort steht: "Niemand, der erwachsen ist, darf Angst machen oder schlagen."

Ein Bilderbuchkino zu den Themen Familie, Angst, Gewalt, Vertrauen, Anvertrauen, Werte, Identität, Trennung, Kindergeschichten.

Schlagworte: Familie, Angst, Gewalt, Vertrauen, Anvertrauen, Werte, Identität, Trennung, Kindergeschichten
Topographie: Bilderbuchkino
Eignung: ab 3
Regie: Stina Wirsen, Antje Ehmann
Externer Link: https://www.matthias-film.de/filme/klein/

In den Warenkorb legen   |