Medienverleih Innsbruck
 anmelden

 Zurück zur Suche

Die Trolle
Die Verbreitung falscher Wahrheiten

DVD,  2016, 30 Min. | Signatur: 109594


Eine Nachricht erschüttert den kleinen Ort Meßstetten: Ein Polizist soll entführt worden sein. Ein Verdacht liegt nahe: In dem Ort auf der Schwäbischen Alb leben 5.000 Einwohner und fast genauso viele Flüchtlinge – die werden es doch wohl gewesen sein. Lokalreporter Michael Würz fängt an zu recherchieren und hat bald den vermissten Polizisten an der Strippe. Der ist nicht entführt worden – sondern liegt krank im Bett. Solche Lügengeschichten geistern derzeit massenhaft vor allem durch die sozialen Medien: Bordellgutscheine für Flüchtlinge, entführte Kinder, geklaute Ziegen und Schafe. Alles frei erfunden. Oft sind es Internet-Trolle, die die Gerüchte in Umlauf bringen. Wie verändern sie die Stimmung im Land?
Der Film DIE TROLLE bietet eine hervorragende Aufklärungsarbeit zum Thema Fake-News.

DVD Video-Ebene: Film in 6 Kapiteln, 6 Szenenbilder
01 Der Ausgangspunkt – Der Halal-Grillplatz und der Troll [00:00-03:10]
02 Das Beispiel: Meßstetten in Baden-Württemberg [03:11-07:30]
03 Ein einziger Troll kann eine riesige Lautstärke erreichen [07:31-11:00]
04 Die Arbeit der Internet-Trolle und die Folgen [11:01-18:24]
05 Internet-Troll als Beruf? Die Troll-Fabrik [18:25-26:40]
06 Neueste Entwicklungen: Der Journalismus als Zielscheibe [26:41-30:00]

DVD Rom-Ebene: Vorwort, Filminfos, didaktisch-methodische Tipps, 4 Infoblätter, 15 Arbeitsblätter, Stichwortverzeichnis A-Z, Kapiteleinteilung, Medien- und Linktipps



Weiterführendes Begleitmaterial

Schlagworte: Trolle, Fake-News, Gerüchte, Meinung, Wahrheit, Urteile, Vorurteile, Journalismus, Wissen, Vorurteile, Diffamierung, Unterstellung
Topographie: Dokumentation, Doku
Altersangabe: LE
Eignung: ab 13
Regie: David Hohndorf, Birgit Wärnke, Sabine Puls, Andrej Reisin
Externer Link: http://www.matthias-film.de/filme/die-trolle-die-verbreitung-von-falschen-wahrheiten/

In den Warenkorb legen   |