Medienverleih Innsbruck
 anmelden
 Warenkorb

 Zurück zur Suche
 Wo die wilden Kerle wohnen
Digitale Nebenwirkungen  

Frau Müller muss weg
DVD,  2014, 87 min | Signatur: 109576


An der Juri-Gagarin-Grundschule hat eine Gruppe von Eltern die Klassenlehrerin ihrer Kinder um ein Gespräch gebeten. Anlass sind neben dem schlechten Klassenklima vor allem die unzureichenden Noten der Kinder. Denn die Eltern sehen die Gymnasialempfehlungen ihrer Liebsten gefährdet und sind sich einig: Die Gefahr eines schlechten Übergangszeugnisses muss mit allen Mitteln aus dem Weg geräumt werden. Frau Müller muss weg! Doch die liebenswerte Lehrerin lässt sich nicht so einfach aus ihrem Amt befördern. Und schon gar nicht von Eltern, die sich mehr für die Noten ihrer Kinder als für die Kinder selbst zu interessieren scheinen. Als die Argumentation der fünf Erwachsenen immer mehr zu einer Drohung wird und auch die letzte Note Sachlichkeit verliert, erzählt Frau Müller, wie es wirklich um die Grundschüler steht. Und plötzlich muss nicht mehr Frau Müller ihr pädagogisches Konzept verteidigen, sondern die Elternschaft Antworten für ihr eigenes Erziehungsverhalten liefern. (nach Vision Kino)



Weiterführendes Begleitmaterial

Schlagworte: Schule, Erziehung, Familie, Konflikt, Leistungsgesellschaft, Egozentrismus, Lehrerempfehlung, Gymnasialempfehlung, Elternabend
Topographie: Spielfilm, Komödie, Parodie
Altersangabe: 6
Eignung: ab 14
Regie: Sönke Wortmann
Externer Link: https://lizenzshop.filmwerk.de/shop/detail.cfm?id=2335

In den Warenkorb legen   |