Medienverleih Innsbruck
 anmelden
 Warenkorb

 Zurück zur Suche
 Immer online?! Was kann mein Smartphone?
Alkohol - der globale Rausch  

Sterbehilfe
DVD,  2013, 23 Min. | Signatur: 109056


Die Frage nach einem menschenwürdigen Sterben stellt sich zwar nicht erst seit jüngster Zeit, verschärft sich aber durch die Möglichkeiten der modernen Intensivmedizin. Diese Produktion setzt sich diskursiv mit der Problematik auseinander und regt die Jugendlichen an, sich ein differenziertes Bild davon zu machen. Der zugrunde liegende Film behandelt das Thema "Sterbehilfe" am Beispiel einer Frau, deren Krankheit als tödlich diagnostiziert wurde. Sie hat sich deshalb entschlossen, von der Möglichkeit eines begleiteten Suizids Gebrauch zu machen, wie er von Organisationen in der Schweiz angeboten wird. Der Gang der Überlegungen, die diese Frau anstellt und konsequent bis zur Ausführung durchsetzt, wechselt sich im Film mit Interview-Blöcken ab, in denen Befürworter und Gegner organisierter Sterbehilfe zu einzelnen Aspekten der Problematik Stellung beziehen.

Inklusive didaktischer Materialien: 1 Film, 6 Sequenzen, 3 Menüs, 9 Arbeitsblätter PDF, 9 Arbeitsblätter Word, 4 Texte, 1 Programmstruktur

Medium auf LEON


Schlagworte: Sterbehilfe, Tod, Sterbebegleitung, Krankheit, Menschenwürde, Selbstbestimmung, Medizinethik, Assistierter Suizid, Sterben, Dignitas, Ex International, Palliativmedizin, Intensivmedizin, Ärztliches Ethos
Topographie: Kurzspielfilm, Reportage, Interviews
Altersangabe: LEHR
Eignung: ab 16
Regie: Steve Döschner, Michael Fiebrig
Externer Link: https://www.fwu-shop.de/sterbehilfe.html

In den Warenkorb legen   |